Banddurchlauf-Anlagen

Auch „empfindliche“ Teile wie z. B. Kfz-Motorenelemente, Kettenteile, Schrauben und fein geschmiedete Zahnräder können in unseren Wärmebehandlungslinien mit Bandtransport-System als Massenschüttgut wirtschaftlich und zu jederzeit reproduzierbaren Parametern vergütet, karbonitriert und aufgekohlt werden. Dieses Förderprinzip ist sowohl für Hochtemperatur- als auch für Anlassöfen geeignet und in unsere Modellreihen DOBES und DOBGS aufgeteilt.
Die Förderung durch Abschreckbad und Wascheinrichtung erfolgt wahlweise in speziellen Transportkörben oder ebenfalls mit Bandförderern. Der Teiletransport in den Körben eignet sich besonders für Kleinstteile mit Durchmessern von 0,6 bis 6 mm und bietet den Vorteil der fast vollständigen Ölrückgewinnung durch Zentrifugen.
Seit dem Jahr 1998 fertigen wir diese Öfen muffellos, mit schutzgasdichter Außenhaut und feststehenden Bandtragerosten. Diese Ofenbauart ist nahezu wartungsfrei, außerdem entfällt ein teurer Muffelwechsel.

Möchten Sie weitere Bilder sehen?

Zur Fotogalerie